Fanclubs

Verband der Fanclubs Atlético Baleares

Mission und Vision

Der Verband der Fanclubs hat als Hauptaufgabe das Wachstum der Anzahl der Fans des Vereins sowie die Vereinigung aller Fanclubs mit einer einzigen Zielsetzung: stets bei der Mannschaft zu sein. Was die Fanclubs des Atlético Baleares einzigartig macht, ist die Tatsache, dass – egal ob der Verein in der höchsten Spielklasse oder in der regionalen Liga spielt – kein Spieler, Trainer oder Manager ausgepfiffen wird oder zu einer Gegenkraft wird. Dies bildet die DNA unserer Fangemeinde.

Von dem Moment an, an dem sich ein Spieler in unseren Farben einkleidet, spielt es keine Rolle, von welchem Verein er stammt, und dies gilt auch für jede Person oder Organisation, die unserem Verein helfen möchte.

Wir bitten um Respekt vor unserer Geschichte; wir sind die Vertreter der bescheidensten Schichten und des Arbeitsstolzes unseres Landes. Wir bitten um Respekt vor unserer Kultur und Sprache, unseren Traditionen und unserer Gesinnung.

Wir betrachten uns als antirassistisch und lehnen Homophobie, Fremdenfeindlichkeit und jegliche Art von Diskriminierung ab. Das Einzige, was wir nicht tolerieren, ist die Intoleranz.

Alle Fanclubs sind im Verband vertreten, es gibt 3 Vizepräsidenten: Toni Hernández, Rafael López und Joan Ribot.

Visca l’Atlético Baleares!

Gründungsjahr: 2014
Präsident: Sr. Joan Ribot
Sitz: Bar Sito (Son Fortesa)
E-mail: algajoan@hotmail.com

„Er entstand 2014 aus einer Gruppe von Freunden, vereint durch die Leidenschaft für Musik und für den Atlético Baleares. Man beschloss, sich zu vereinen, um einen Fanclub zu gründen.

Facebook Jogo Bonito

Präsident: Joan Caldentey

Gründungsjahr: 2012
Präsident: Sr. Pep Capó
Sitz: Cafeteria Nuevo Dual

Der Fanclub Peña Peter entstand Ende der Saison 2011/2012, einer Saison voller Stars, als Hommage einer Gruppe von Balearico-Fans an Peter Nworah, einen der Spieler, der sich sehr für den Verein engagierte.

In jenem Jahr trafen viele berühmte Namen, Namen einer „höheren Kategorie”, im Verein ein, doch unter allen hob sich der Name eines Spielers ab, der aus der Heimat stammte und die Insel auf den Spielfeldern der Tercera durchreiste und den die Fans wegen seins Pechs beim Torschießensich häufig auspfiffen. Dieser Spieler, Peter, zeigte uns allen, dass er sich, indem er die gesamten 97 Minuten jeder Partie rannte, keinen Ball abschrieb, jede Sekunde kämpfte, um den Gegner in Verlegenheit zu bringen, einen Platz in der Mannschaft mit Titel erkämpfte.

Präsident:: Sr. Carlos Miranda
Sitz: Bar Blanquerna 65
E-mail: blanquerna65@hotmail.com

Präsident: Juan Porras

Präsident: Miquel Pou

Gründungsjahr: 2012
Präsident: Sr. Rafael López
E-mail: Penyaatleticbaleares@gmail.com

Dieser Fanclub ging aus der erloschenen Peña Atlética hervor. Heute ist er lebendiger denn je. David Sánchez übernahm seine Patenschaft.

Facebook Peña Atlético Baleares

Bald kommen.

Können wir noch etwas hinzufügen?

Wenn Sie denken, dass Sie eine nützliche Angabe für diese Internetseite beitragen können, schreiben Sie einfach an: info@atleticobaleares.com oder füllen Sie nachfolgendes Formular aus, Ihren Vorschlag prüfen wir umgehend. Ihre Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Si continuas utilizando este sitio aceptas el uso de cookies. más información

Los ajustes de cookies de esta web están configurados para "permitir cookies" y así ofrecerte la mejor experiencia de navegación posible. Si sigues utilizando esta web sin cambiar tus ajustes de cookies o haces clic en "Aceptar" estarás dando tu consentimiento a esto.

Cerrar